Aktuelles

Geführte Langlauftouren 07.12.13 - 20:45 Uhr


Der WSC Bannholz-Höchenschwand e.V. bietet geführte Langlauftouren auf Loipen in Höchenschwand und Umgebung (Bernau, Menzenschwand, Feldberg) an. Die Touren liegen je nach Leistungsvermögen der Teilnehmer zwischen 6 und 15 Kilometer und sind für durchschnittliche bzw. geübte Läufer geeignet. Vorgesehen ist jeweils der Samstag; ggf. ist auch der Sonntag möglich. Aufgrund wechselnder Schneelage und Wettersituation erfolgen Informationen regelmäßig per E-Mail. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Interessenten melden sich bitte bei Andreas Schlegel, Telefon: 07755/80207 - E-Mail: schlegel_andi@web.de von Alexandra Schlageter



Brettlemarkt und Jahreshauptversammlung 2013 04.11.13 - 14:01 Uhr


Sonne, blauer Himmel, 20 Grad, …. ein herrlicher Sommertag am 26. Oktober 2013, …. trotzdem fanden die Liebhaber des Skisports zu uns und konnten auch in diesem Jahr wieder so manches Schnäppchen machen.

Bei unserer Hauptversammlung im Café Dorfschmiede stellten wir die neue, überarbeitete Satzung vor, die nun wieder zeitgemäß ist. So werden wir in Zukunft jährlich Wahlen durchführen, bei denen immer nur die Hälfte des Vorstandes zur Wahl steht. Die Mitgliedsbeiträge bleiben im kommenden Vereinsjahr unverändert: 10 € für Kinder, 15 € für Erwachsene und 30 € für Familien.
 Bilder >> von Elke Lienemann



6. Nordic Walking Panoramalauf 26.10.13 - 16:35 Uhr


Ca. 150 Starter konnten wir trotz des doch wieder „sehr herbstlichen“ Wetters bei unserem diesjährigen Lauf begrüßen. Neben unseren Teilnehmern aus der Region registrierten wir Freizeitsportler u.a. aus Efringen-Kirchen, Gundelfingen, Rheinfelden, der Schweiz, Frankreich und sogar eine Läuferin aus Kalifornien. Besonders freuen wir uns über eine steigende Zahl an „Stammkunden“.
Die Zeitschnellsten waren in diesem Jahr Martin Matt aus Rheinfelden (8km) mit 59 Minuten und Jean-Michel Heiligenstein aus Obernai im Elsass (15 km) mit 1:47 Stunden.
Herzlichen Dank an die zahlreichen Helfer und an Kathrin Grunow, die erstmalig das „Warm-up“ übernahm. Bei der anschließenden Tombola konnten wir die größte Gruppe mit 25 Teilnehmern vom TUS Gundelfingen au … mehr & Bilder >> von Elke Lienemann